Halbzeit bei den SOI Finals

 medals08.jpg Nachwuchs-Informatiker: In 100 Stunden an die Spitze der Pyramide

Nach über 100 Stunden in Contest ähnlicher Umgebung werden am Samstag, den 24. Mai 2008 in Zürich die 12 besten Teilnehmenden der Schweizer Informatik-Olympi­ade mit Medaillen ausgezeichnet. Seit November 2007 haben sich Jugendliche aus der ganzen Schweiz Runde um Runde vorgearbeitet. Im zweiteiligen Final pro­grammieren Mittelschüler aus den Kantonen Bern, Freiburg, Genf, Luzern, St. Gal­len und Zürich kreative Lösungen zu logischen Denkaufgaben. Die vier Goldme­daillengewinner werden die Schweiz an der Internationalen Informatik-Olympiade in Ägypten vertreten.

Einladung zur Siegerehrung

Die Swiss Finals finden am Samstag, den 24. Mai 2008 von 16:00 - 17:00 ihren Abschluss. Wir laden Interessierte herzlich ein zur Medaillenverleihung mit anschliessendem Apéro: Einladung (PDF).

Second Round over, results available!

soi08_2t.jpg The results of the second round are published!

On the weekends of the 4th and 11th of April, the contests of the second round were held. The 23 participants were competing in a pen & paper contest as well as a five hour online contest for the 12 spots in the Swiss Finals.

Swiss Delegation at the Baltic Olympiads

 boi_logo.png A Swiss delegation, consisting of four contestants and two leaders represented Switzerland as a guest country at the Baltic Olympiad in Informatics in Gdynia, Poland. Not only did they exceed in quizzes, volleyball and the lego robotics cup, they also brought home a set of medals:

  • Vladimir Serbinenko was awarded a silver medal for his outstanding 6th rank
  • Adrian Roos won a bronze medal on his very first attendance to an international event

 boi_team.jpg

read the whole story =>

New Website Launched

 informatica08.jpg

For Informatica08 and the upcoming SOI 2009, we have moved our webpage to the Drupal Content Management System. Luckily the modularity of this open source project allows for our previous formatting filters to be integrated without much effort. This should make it a little easier to transfer all the data to our new page. Please be patient as this might still take a while. The good part is that the page can now profit from the many features that come with Drupal.

SOI Day: Nachwuchsinformatiker zeigen Höchstleistungen

An der ETH Zürich zeigte sich im Rahmen der 13. Schweizer Informatik-Olympiade, dass die Schweizer Nachwuchs-Informatiker zu Höchstleistungen fähig sind – nur zahlenmässig können und sollen sie sich künftig um ein Mehrfaches steigern – dies wünschen sich die Organisatoren der Olympiaden genau so wie die Vertreter von informatica08. Zwölf Jugendliche aus den Kantonen AG, BE, FR, GE, LU, SG und ZH haben besonders gute Chancen, an die Internationale Informatik-Olympiade in Ägypten zu reisen: sie qualifizierten sich für das Davos Camp. An der Spitze lag Vladimir Serbinenko, FR. Den Life Contest gewann Marc Schmid aus Büllach, ZH. Als beste Frau programmierte Muriel Pauli aus Zug. Prof. Dr. Niklaus Wirth, der Schweizer Pionier der Informatik, gratulierte den Jugendlichen und rief sie auf, einfache Systeme zu konzipieren und Neuanfänge zu wagen.

Syndicate content